Griechische Landschaft auf der Insel Aegina, Carl Rottmann
Carl Rottmann
Griechische Landschaft auf der Insel Aegina
Nach oben

Carl Rottmann

Griechische Landschaft auf der Insel Aegina, 1842 – 1845


Maße
55,7 x 55,7 cm
Material und Technik
Öl auf Leinwand
Inventarnummer
1493
Erwerbung
Erworben 1912 als Vermächtnis von Luise Koch, geb. von St. George.
Status
Nicht ausgestellt

Werkdaten

Basisdaten

Titel
Griechische Landschaft auf der Insel Aegina
Maler
Entstehungszeit
Stilrichtung
Objektart
Material und Technik
Öl auf Leinwand
Material
Technik
Beschriftung zum Zeitpunkt der Entstehung
Monogrammiert unten rechts unter dem Gebüsch: CR

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Eigentümer
Städel Museum, Frankfurt am Main
Bildrechte
© Städel Museum, Foto: U. Edelmann
Erwerbung
Erworben 1912 als Vermächtnis von Luise Koch, geb. von St. George.

Werkinhalt

Motive und Bezüge

Iconclass

Primär
  • 61D(AÍYINA) geographische Bezeichnungen von Ländern, Regionen, Bergen, Flüssen etc. (ausgenommen Städte und Dörfer) (AÍYINA)
  • 25H14 Insel
  • 25H114 Hügellandschaft
  • 25I9 Landschaft mit Ruinen
  • 24A11 Morgendämmerung
Sekundär

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzter Import

05.11.2018