Erstes Mauerbild, Rainer Fetting
Rainer Fetting
Erstes Mauerbild
Nach oben

Rainer Fetting

Erstes Mauerbild, 1977


Maße
160,0 x 190,0 cm
Material und Technik
Tempera auf Leinwand
Inventarnummer
2332
Erwerbung
Erworben 2010 als Schenkung von Rainer Fetting
Status
Nicht ausgestellt

Texte

Über das Werk

Wie in einem „Film noir“: das nächtliche Berlin, expressionistische Schatten und ein geheimnisvoll beleuchtetes Fenster. Ganz anders die künstlichen Farben im schwefelgelben Himmel und dem violettblauen Mauerwerk. Rainer Fetting stellt 1977 das Erste Mauerbild in der mit Salomé, Helmut Middendorf und Luciano Castelli gegründeten „Galerie am Moritzplatz“ aus. Später werden die „Moritzboys“ als Neue Wilde mit ihrer expressiven Malerei bekannt. Fetting wohnt zu dieser Zeit selbst in Mauernähe. Mit dem Gemälde schafft er ein Sinnbild für das Lebensgefühl in der geteilten Stadt.

Audio

  • 01:50
    Basisinformationen
  • 01:38
    Fokus Kunstgeschichte
  • 00:57
    Fokus Kulturgeschichte

Werkdaten

Basisdaten

Titel
Erstes Mauerbild (Originaltitel)
Maler
Entstehungszeit
Stilrichtung
Objektart
Material und Technik
Tempera auf Leinwand
Material
Technik

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Eigentümer
Städel Museum, Frankfurt am Main
Bildrechte
© Rainer Fetting
Erwerbung
Erworben 2010 als Schenkung von Rainer Fetting

Werkinhalt

Motive und Bezüge

Motivgattung
Motiv
Assoziierte Personen und Institutionen

Iconclass

Primär
Sekundär
Assoziativ
  • 51EE11 Restriktion, Einschränkung, Begrenzung

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzter Import

03.05.2018