Entwurf für ein Doppeltürstück: Fünf Putten bei einer Opferstelle, Jacob de Wit
Jacob de Wit
Entwurf für ein Doppeltürstück: Fünf Putten bei einer Opferstelle
en
Nach oben
Dieses Werk besteht aus mehreren Teilen

Jacob de Wit

Entwurf für ein Doppeltürstück: Fünf Putten bei einer Opferstelle, 1723


Blatt
min. 119 x 259 mm
Höhe max
126 mm
Material und Technik
Feder in Braun sowie Aquarell über schwarzem Stift (Spuren), auf geripptem Büttenpapier, allseitige Einfassungslinie mit dem Pinsel in Braun, nachträgliche Einfassungslinien mit der Feder in Dunkelgrau
Inventarnummer
2025
Objektnummer
2025 Z
Erwerbung
Erworben 1817 mit der Sammlung Johann Georg Grambs
Status
Kann im Studiensaal der Graphischen Sammlung vorgelegt werden (besondere Öffnungszeiten)

Werkdaten

Werkinhalt

Bezug zu anderen Werken

  • Alle

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzte Aktualisierung

28.05.2024