Durch die Kreuzesprobe der Heiligen Helena zum Leben erweckter Jüngling als liegender, halb aufgerichteter Akt, Ventura Salimbeni
Ventura Salimbeni
Durch die Kreuzesprobe der Heiligen Helena zum Leben erweckter Jüngling als liegender, halb aufgerichteter Akt
EN
Nach oben
Externe verwandte Werke

Ausführung

Ventura Salimbeni: Kreuzesprobe (Altarbild), 1607. San Frediano, Pisa

Ventura Salimbeni

Durch die Kreuzesprobe der Heiligen Helena zum Leben erweckter Jüngling als liegender, halb aufgerichteter Akt, ca. 1607


Blatt
138 x 236 mm
Material und Technik
Schwarze Kreide, weiß gehöht (Kreide), auf blauem Papier
Inventarnummer
4371
Objektnummer
4371 Z
Erwerbung
Erworben möglicherweise 1816 als Stiftung aus der Sammlung Johann Friedrich Städel
Status
Kann im Studiensaal der Graphischen Sammlung vorgelegt werden (besondere Öffnungszeiten)

Werkdaten

Basisdaten

Titel
Durch die Kreuzesprobe der Heiligen Helena zum Leben erweckter Jüngling als liegender, halb aufgerichteter Akt
Zeichner
Entstehungszeit
Stilrichtung
Objektart
Material und Technik
Schwarze Kreide, weiß gehöht (Kreide), auf blauem Papier
Material
Technik
Geografische Einordnung
Entstehungsgrund
Wasserzeichen
  • Nicht geprüft

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Creditline
Städel Museum, Frankfurt am Main
Bildrechte
Public Domain
Erwerbung
Erworben möglicherweise 1816 als Stiftung aus der Sammlung Johann Friedrich Städel

Werkinhalt

Motive und Bezüge

Motivgattung

Iconclass

Primär
  • 31A14 menschliche Figur mit idealen Proportionen; z.B. akademischer Akt
Sekundär
  • 31A2361 auf dem Rücken liegen; mit aufgerichtetem Oberkörper

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzte Aktualisierung

10.04.2024