Drei schwarze und zwei weiße Rechtecke, vertikal verschoben, in der Mitte an einer silbernen Platte fixiert, Hermann Glöckner
Hermann Glöckner
Drei schwarze und zwei weiße Rechtecke, vertikal verschoben, in der Mitte an einer silbernen Platte fixiert
Nach oben

Hermann Glöckner

Drei schwarze und zwei weiße Rechtecke, vertikal verschoben, in der Mitte an einer silbernen Platte fixiert, 1962


Maße
19 x 13 x 4,5 cm
Material und Technik
Medikamentenschachteln, Graupappe und gefaltete Holzpappe, schwarz und weiß gefasst
Inventarnummer
St.P652
Erwerbung
Erworben 2012 aus Mitteln des Städelkomitees 21. Jahrhundert, Eigentum des Städelschen Museums-Vereins e.V.
Status
Ausgestellt

Werkdaten

Basisdaten

Titel
Drei schwarze und zwei weiße Rechtecke, vertikal verschoben, in der Mitte an einer silbernen Platte fixiert (Originaltitel)
Bildhauer
Entstehungszeit
Stilrichtung
Objektart
Material und Technik
Medikamentenschachteln, Graupappe und gefaltete Holzpappe, schwarz und weiß gefasst
Material
Technik
Beschriftung zum Zeitpunkt der Entstehung
1. Modell 1962

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Eigentümer
Städel Museum, Frankfurt am Main, Eigentum des Städelschen Museums-Vereins e.V.
Bildrechte
© VG Bild-Kunst, Bonn 2018
Erwerbung
Erworben 2012 aus Mitteln des Städelkomitees 21. Jahrhundert, Eigentum des Städelschen Museums-Vereins e.V.

Werkinhalt

Motive und Bezüge

Iconclass

Primär

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzter Import

05.11.2018