Der Musikschriftsteller Anton Schindler bei Mondschein an seinem Schreibtisch sitzend, neben ihm die Büste seines angeblichen Freundes Ludwig van Beethoven, Adolph Mende
Adolph Mende
Der Musikschriftsteller Anton Schindler bei Mondschein an seinem Schreibtisch sitzend, neben ihm die Büste seines angeblichen Freundes Ludwig van Beethoven
EN
Nach oben

Adolph Mende

Der Musikschriftsteller Anton Schindler bei Mondschein an seinem Schreibtisch sitzend, neben ihm die Büste seines angeblichen Freundes Ludwig van Beethoven, 1852


Blatt
627 x 500 mm
Material und Technik
Kohle, weiß gehöht, auf Pappe
Inventarnummer
54434
Objektnummer
54434 D
Erwerbung
Erworben 1874 als Schenkung
Status
Kann im Studiensaal der Graphischen Sammlung vorgelegt werden (besondere Öffnungszeiten)

Werkdaten

Basisdaten

Titel
Der Musikschriftsteller Anton Schindler bei Mondschein an seinem Schreibtisch sitzend, neben ihm die Büste seines angeblichen Freundes Ludwig van Beethoven
Zeichner
Entstehungszeit
Objektart
Material und Technik
Kohle, weiß gehöht, auf Pappe
Material
Technik
Geografische Einordnung
Entstehungsgrund
Beschriftung zum Zeitpunkt der Entstehung
Signiert und datiert unten links (mit Bleistift): Adolph Mende. / 1852.
Wasserzeichen
  • Nicht vorhanden

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Bildrechte
CC BY-SA 4.0 Städel Museum, Frankfurt am Main
Erwerbung
Erworben 1874 als Schenkung

Werkinhalt

Motive und Bezüge

Motivgattung
Dargestellte Personen

Iconclass

Primär
  • 61B2 historische Personen
  • 48C93(+1) Schriftstellerporträt (+ ein arbeitender Künstler)
  • 49L5 Schreibwerkzeuge
  • 24B21 Darstellung des Vollmondes als Gesicht

Bezug zu anderen Werken

  • Alle
  • Bildelemente
Gemeinsame Schlagworte einblenden Gemeinsame Schlagworte verbergen

Tippen Sie auf ein Werk, um gemeinsame Schlagworte anzuzeigen.

Fahren Sie mit der Maus über ein Werk, um gemeinsame Schlagworte anzuzeigen.

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzte Aktualisierung

25.08.2020