Der junge Thomas von Villanova verteilt Almosen, Bartolomé Esteban Murillo   ?
Bartolomé Esteban Murillo
Der junge Thomas von Villanova verteilt Almosen
EN
Nach oben
Externe verwandte Werke

Ausführung

Bartolomé Esteban Murillo: Saint Thomas of Villanueva Dividing His Clothes Among Beggar Boys / Der junge Thomas von Villanova verteilt Almosen, ca. 1667, Öl auf Leinwand, 219,7 x 149,2 cm. Inv. Nr. 1927.412, Cincinnati Art Museum

Vorlage

Bartolomé Esteban Murillo: Saint Thomas of Villanueva Dividing His Clothes Among Beggar Boys / Der junge Thomas von Villanova verteilt Almosen, ca. 1667, Öl auf Leinwand, 219,7 x 149,2 cm. Inv. Nr. 1927.412, Cincinnati Art Museum

Bartolomé Esteban Murillo ?

Der junge Thomas von Villanova verteilt Almosen, ca. 1667


Blatt
217 x 144 mm
Material und Technik
Feder in Braun über schwarzer Kreide, hellbraun laviert, auf Vergépapier
Inventarnummer
13655
Objektnummer
13655 Z
Erwerbung
Erworben 1917 aus der Sammlung Rudolf Philipp Goldschmidt
Status
Kann im Studiensaal der Graphischen Sammlung vorgelegt werden (besondere Öffnungszeiten)

Werkdaten

Basisdaten

Titel
Der junge Thomas von Villanova verteilt Almosen
Zeichner
Entstehungszeit
Stilrichtung
Objektart
Material und Technik
Feder in Braun über schwarzer Kreide, hellbraun laviert, auf Vergépapier
Material
Technik
Geografische Einordnung
Entstehungsgrund
Nachträgliche Beschriftung
Verso bezeichnet (mit Bleistift): [unleserlich]
Verso Stempel der Sammlung Rudolf Philipp Goldschmidt, Berlin (Lugt 2926); Stempel des Städelschen Kunstinstitut, Frankfurt am Main (Lugt 2356)
Wasserzeichen
  • Nicht geprüft
Werkverzeichnis
  • Mena Marqués 2015.592.122AC

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Creditline
Städel Museum, Frankfurt am Main
Bildrechte
CC BY-SA 4.0 Städel Museum, Frankfurt am Main
Erwerbung
Erworben 1917 aus der Sammlung Rudolf Philipp Goldschmidt

Werkinhalt

Motive und Bezüge

Iconclass

Primär

Forschung und Diskussion

Forschung

Alternative Zuschreibung

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzte Aktualisierung

04.08.2020