Das Pfingstwunder, Spanischer Meister der ersten Hälfte des 15. Jahrhunderts
Spanischer Meister der ersten Hälfte des 15. Jahrhunderts
Das Pfingstwunder
Nach oben

Maße
43,5 x 32,4 x 0,4 cm
Material und Technik
Mischtechnik auf Eichenholz
Inventarnummer
1692
Erwerbung
Erworben 1923
Status
Nicht ausgestellt

Werkdaten

Basisdaten

Titel
Das Pfingstwunder
Maler
Entstehungszeit
Objektart
Material und Technik
Mischtechnik auf Eichenholz
Material
Technik

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Eigentümer
Städel Museum, Frankfurt am Main
Bildrechte
© Städel Museum
Erwerbung
Erworben 1923

Werkinhalt

Motive und Bezüge

Motivgattung
Motiv
Dargestellte Personen
Literarische Quelle
  • Bibel, Neues Testament, Apostelgeschichte 2,1-41

Iconclass

Primär
  • 73E5 Pfingsten: der Heilige Geist senkt sich auf die Apostel (und Maria) herab; manchmal sind zusätzlich Paulus und/oder Vertreter verschiedener Nationen dargestellt

Bezug zu anderen Werken

  • Alle
  • Motiv
  • Bildelemente
Gemeinsame Schlagworte einblenden Gemeinsame Schlagworte verbergen

Tippen Sie auf ein Werk, um gemeinsame Schlagworte anzuzeigen.

Fahren Sie mit der Maus über ein Werk, um gemeinsame Schlagworte anzuzeigen.

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzter Import

11.12.2018