Das Gastmahl des Belsazar, Leonaert Bramer
Leonaert Bramer
Das Gastmahl des Belsazar
EN
Nach oben

Leonaert Bramer

Das Gastmahl des Belsazar


Blatt
259 x 416 mm
Material und Technik
Feder in Braun und Pinsel in Grau auf blauem Papier
Inventarnummer
15222
Objektnummer
15222 Z
Erwerbung
Erworben 1928
Status
Kann im Studiensaal der Graphischen Sammlung vorgelegt werden (besondere Öffnungszeiten)

Werkdaten

Basisdaten

Titel
Das Gastmahl des Belsazar
Zeichner
Entstehungszeit
Stilrichtung
Objektart
Material und Technik
Feder in Braun und Pinsel in Grau auf blauem Papier
Material
Technik
Geografische Einordnung
Entstehungsgrund
Beschriftung zum Zeitpunkt der Entstehung
Nicht bezeichnet
Wasserzeichen
  • Nicht vorhanden

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Creditline
Städel Museum, Frankfurt am Main
Bildrechte
Public Domain
Erwerbung
Erworben 1928

Werkinhalt

Motive und Bezüge

Motivgattung
Literarische Quelle
  • Bibel, Altes Testament, Daniel 5,25

Iconclass

Primär
  • 71P21 Belsazars großes Festmahl, bei dem er und seine Höflinge die Gold- und Silbergefäße entweihen, die aus dem Tempel von Jerusalem gestohlen worden sind

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzte Aktualisierung

10.04.2024