Bildnis eines Mannes in antikischer Rüstung, Johann Valentin Grambs
Johann Valentin Grambs
Bildnis eines Mannes in antikischer Rüstung
EN
Nach oben

Johann Valentin Grambs

Bildnis eines Mannes in antikischer Rüstung, 1675


Maße
19,1 x 15,1 cm
Material und Technik
Öl auf Kupfer
Inventarnummer
SG 1104
Erwerbung
Erworben 1943 von Rudolf Schrey
Status
Nicht ausgestellt

Werkdaten

Basisdaten

Titel
Bildnis eines Mannes in antikischer Rüstung
Maler
Entstehungszeit
Stilrichtung
Objektart
Material und Technik
Öl auf Kupfer
Material
Technik
Beschriftung zum Zeitpunkt der Entstehung
Bezeichnet oben rechts: J. V. Crams. pinxit Ao. 1675

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Creditline
Städel Museum, Frankfurt am Main
Bildrechte
CC BY-SA 4.0 Städel Museum, Frankfurt am Main
Erwerbung
Erworben 1943 von Rudolf Schrey

Werkinhalt

Motive und Bezüge

Motivgattung
Motiv

Iconclass

Primär
  • 61B111(+54) Porträt einer anonymen historischen Person (allein) (+dreiviertelfiguriges Porträt)
  • 31D14 erwachsener Mann
  • 31D14(+4) erwachsener Mann (+Dreiviertelprofil)
  • 31A231 stehende Figur
Sekundär

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzte Aktualisierung

31.03.2021