Anbetung der Könige, Mittelrheinischer Meister um 1400
Mittelrheinischer Meister um 1400
Anbetung der Könige
Nach oben

Mittelrheinischer Meister um 1400

Anbetung der Könige, ca. 1400


Maße
± 0,3 98,9 x 141,9 x 0,8 cm
Äußere Beschreibung
Mischtechnik auf Eichenholz
Inventarnummer
SG 1002
Erwerbung
Erworben 1940 als Überweisung der Stadt Frankfurt aus der Sammlung Julius Heymann
Status
Nicht ausgestellt

Werkdaten

Basisdaten

Künstler
Zeitraum
Stilrichtung
Objektart
Äußere Beschreibung
Mischtechnik auf Eichenholz
Technik
Material
Beschriftung zum Zeitpunkt der Herstellung
Bezeichnet auf Nimbus der Maria: "sta.maria.etm(ater?).regis.fili(?)"
Bezeichnet auf Brust der Maria: "maria/ gracia/ plena"

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Eigentümer
Städel Museum, Frankfurt am Main
Bildrechte
© Städel Museum
Erwerbung
Erworben 1940 als Überweisung der Stadt Frankfurt aus der Sammlung Julius Heymann

Werkinhalt

IconClass

Primär
  • 73B57 die Anbetung durch die Heiligen Drei Könige: sie reichen dem Christuskind ihre Geschenke (Gold, Weihrauch und Myrrhe)
  • 73B14 die nächtliche Verkündigung der Geburt Christi an die Hirten (und/oder Hirtinnen); singende Engel schweben in der Luft
  • 41A1 Profanarchitektur; Gebäude; Wohnräume
Sekundär

Bezug zu anderen Werken

  • Alle
  • Assoziation
  • Motiv
  • Stimmung
  • Wirkung
Gemeinsame Schlagworte einblenden Gemeinsame Schlagworte verbergen

Fahren Sie mit der Maus über ein Werk, um gemeinsame Schlagworte anzuzeigen

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzter Import

15.12.2017