Altes Weib, Johannes Itten
Johannes Itten
Altes Weib
EN
Nach oben
Dieses Werk ist Teil eines mehrteiligen Werks

Johannes Itten

Altes Weib, 1919

Blatt 3 aus der Mappe „10 Originallithographien“


Blatt
600 x 450 mm
Darstellung
340 x 253 mm
Material und Technik
Lithografie in Schwarz auf Velinpapier
Inventarnummer
SG 3978E
Objektnummer
SG 3978E D
Erwerbung
Erworben 1969
Status
Kann im Studiensaal der Graphischen Sammlung vorgelegt werden (besondere Öffnungszeiten)

Werkdaten

Basisdaten

Titel
Altes Weib (Originaltitel)
Blatt 3 aus der Mappe „10 Originallithographien“
Künstler
Verleger
Konvolut
10 Originallithographien. Frau Agathe und allen meinen Schülern gewidmet. Erster Daidalos Druck
Teilnummer / insgesamt
3 / 10 Lithografien sowie Titelblatt und Inhaltsverzeichnis
Seriennummer / Auflage
XVIII / XXV
Entstehungszeit
Objektart
Material und Technik
Lithografie in Schwarz auf Velinpapier
Material
Technik
Geografische Einordnung
Beschriftung zum Zeitpunkt der Entstehung
Signiert unterhalb der Darstellung mittig (mit Bleistift): Itten
Nummeriert unten rechts (von fremder Hand?, mit Bleistift): 172 / 10
Nachträgliche Beschriftung
Verso nummeriert unten links (mit Bleistift): 3.
Verso Stempel der Städtischen Galerie, Frankfurt am Main (Lugt 2371c), mit zugehöriger Inventarnummer
Wasserzeichen
  • Nicht vorhanden
Werkverzeichnis
  • Itten 161
  • Mentha 303

Eigentum und Erwerbung

Institution
Abteilung
Sammlung
Creditline
Städel Museum, Frankfurt am Main
Bildrechte
© VG Bild-Kunst, Bonn 2024
Erwerbung
Erworben 1969

Werkinhalt

Motive und Bezüge

Iconclass

Primär
  • 0 abstrakte, ungegenständliche Kunst
  • 31D17 alte Frau
  • 31A231 stehende Figur

Mehr zu entdecken

Kontakt

Haben Sie Anregungen, Fragen oder Informationen zu diesem Werk?

Letzte Aktualisierung

19.02.2024